Herzlich Willkommen bei der

Feuerwehr Burbach - Würgendorf

Wir sorgen für Schutz und Sicherheit!


18.02.2021 um 19:00 Uhr -  Onlineschulung: Atemschutzunterweisung nach FwDV 7


Gruppe l jeweils um 19:00Uhr (Teilnehmer gem. Mail)

Gruppe II jeweils um 19:15Uhr (Teilnehmer gem. Mail)




16.02. Brandmeldeanlage - Unternehmen im Industriegebiet Burbach

16.02. Brandmeldeanlage - Unternehmen im Industriegebiet Burbach 

11.02. Eisbruch: Baum auf Bundesstraße B54

08.02. Eisbruch: Baum auf Bundesstraße B54

07.02. Eisbruch: Baum auf Bundesstraße B54

07.02. Eisbruch: Baum auf Bahngleis in Würgendorf

07.02. Eisbruch: Baum auf Stromleitung - Steinpfad in Würgendorf

07.02. Eisbruch: Baum auf Alfred-Nobel Straße in Würgendorf

07.02. Eisbruch: Baum auf Bundesstraße B54

07.02. Eisbruch: Baum auf Bundesstraße B54

07.02. Eisbruch: Baum auf Bahngleis in Würgendorf

30.01. Sandsäcke einsammeln in Würgendorf

29.01. Keller unter Wasser - Dillenburger Straße in Würgendorf

29.01. Wasser droht in Garage zu laufen - Graf-Luckner Straße in Würgendorf

29.01. Wasser überflutet Straße - Höhgarten in Würgendorf

29.01. Wasser droht Gebäude zu überfluten - Dillenburger Straße in Würgendorf

21.01. Baum auf der Straße am Höhgarten in Würgendorf

21.01. Baum auf der Landstraße L531 zwischen Würgendorf und Burbach

15.01. Gefahrstoffaustritt - Verdacht auf Buttersäure Angriff in Siegen

02.01. PKW Brand auf der A45 Fahrtrichtung Frankfurt



7. Februar 2021

 

 

Eisbruch sorgt für viele Einsätze bei der Feuerwehr Würgendorf

 



7. Februar 2021

 

Ein umgefallener Baum blockiert Bahngleis der Hellertal-Bahn

 

Ein durch Eisbruch umgefallener Baum blockierte das Bahngleis der Helletal-Bahn, nach einer halben Stunde war der Baum beseitigt und das Gleis konnte wieder freigegeben werden.






1. Januar 2021 -

Führungswechsel bei der Jugendfeuerwehr

 

Florian Schneider wurde als Jugendwart verabschiedet.

 

Sina Hecker, bisher stellvertretende Jugendfeuerwehrwartin, übernimmt ab sofort die Leitung der Nachwuchsgruppe. Als Stellvertreter stehen ihr weiterhin Oliver Röder und der neu hinzugekommene Sebastian Cesek zur Seite.

 

Auf diesem Wege gratuliert die Einheitsführung Sina Hecker und Sebastian Cesek zum neuen Aufgaben- und Verantwortungsbereich innerhalb der Jugendfeuerwehr und bei Oliver Röder bedankt sie sich für sein weiteres Engagement.

Wie wichtig gute Kinder-/ und Jugendarbeit ist, können wir Anhand unserer stetig wachsenden Mitgliederzahlen unserer Einsatzabteilung sehen.

 

Die Einheitsführung wünscht dem Führungstrio, gerade in der aktuell schwierigen Zeit, immer gutes Gelingen und ein glückliches Händchen im Umgang mit den Kindern und Jugendlichen.


29. Dezember 2020 - Beförderungen 2020

 

da es dieses Jahr keine offizielle Veranstaltung gab um die anstehenden Beförderungen durchzuführen, mussten wir auch hier etwas improvisieren um diese „coronakonform“ durchführen zu können.

 

Somit konnte Nils Leicht zum Oberbrandmeister, Manuel Scholl nach bestandenem Gruppenführerlehrgang zum Brandmeister, Florian Klaas zum Unterbrandmeister, Robin Fries und Noah Buck jeweils zum Oberfeuerwehrmann sowie Alexander Döhring und Ben Feldmann jeweils zum Feuerwehrmann befördert werden. Der feierliche Anlass hierzu wird sobald möglich entsprechend nachgeholt.

 

Die Einheitsführung bedankt sich, auch im Namen der Wehrführung, bei den Kameraden für ihr Engagement im aktiven Feuerwehrdienst.


21. Dezember 2020

 

Eine Weihnachtsüberraschung gab es für unsere aktiven Kameraden und die Alters- und Ehrenabteilung unserer Feuerwehr.

Mit einem kleinen Geschenk wünschten wir frohe Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr.

Hoffen wir, dass wir im weiteren Verlauf des neuen Jahres 2021 wieder zur gewohnten "Normalität" zurück finden.



5. Dezember 2020

 

Die Jugendfeuerwehrwarte haben heute als Ersatz für die ausgefallene Weihnachtsfeier pünktlich zum Nikolaustag jedem Mitglied unserer Jugendfeuerwehr ein kleines Geschenk als Annerkennung vor die Türe gestellt.

Einen herzlichen Dank den Jugendfeuerwehrwarten für diese gelunge und schöne Aktion.

 

Selbstverständlich wurden alle notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten.


13. November 2020

 

Wir gratulieren unserem Kameraden Manuel Scholl zum bestandenen Gruppenführer-Lehrgang am IDF in Münster.

 

Wir wünschen ihm immer ein gute Hand und gute Entscheidungen bei seiner künftigen Arbeit in unserer Feuerwehr.

 

Danke für dein Engagement.



5. November 2020

 

Winterschulungen finden online statt


Auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Burbach-Würgendorf hat der Lockdown light Auswirkungen auf den Feuerwehrbetrieb.

Nur der Alarm- und Einsatzdienst wird zurzeit durchgeführt. Die regelmäßigen Übungen fallen leider weg, somit gibt es auch keine Schulungen im Gerätehaus.

Trotzdem ist die Sicherheit jederzeit gewährleistet, die Einsatzkräfte sind gut ausgebildet, denn die Winterschulungen werden online durchgeführt.

Ein großer Dank gilt Dominik Reh für die Durchführung der 1. Onlineschulung zum Thema "Zusammenarbeit Feuerwehr und Rettungsdienst".



17. September 2020

 

Mit Unterstützung der Sparkasse Burbach Neunkirchen konnten wir einen Infrarotstrahler zur Versorgung von Patienten sowie unserer eigenen Einsatzkräfte hinsichtlich des Wärmeerhalts an Einsatzstellen beschaffen.

Dieser Strahler verhindert eine Hypothermie (Unterkühlung) in der präklinischen Phase an Einsatzstellen wie z.B. Verkehrsunfällen, verschütteten Personen und dient sowohl als Wärmequelle für unsere Einsatzkräfte und weiteren Betroffenen.

Die offizielle Übergabe erfolgte unter Einhaltung aller Corona bedingten Abstandsregeln im kleinen Kreis der Feuerwehr Würgendorf.